© 2017 by CHARLY MARTIN

ABOUT

... ein Ton zwischen Samt und Seide, verführerische Phrasierungen, eine klangliche Übereinstimmung, als wären sie ein einziges Instrument, ...

Classical Guitar Magazine (London) 

so beschreibt Colin Cooper vom Classical Guitar Magazine London das außergewöhnliche Ensemble guitar4mation.

Über die letzten 25 Jahre hat sich das internationale Team der vier Gitarristen Fähigkeiten erarbeitet, die im kammermusikalischen Zusammenspiel mehrerer Gitarren einzigartig sind. Die Aufhebung der traditionellen Führungsstimmen, wie sie in klassischen Ensembles vorherrscht, ermöglichte neue Wege im Zusammenspiel und unvergleichbare Interpretationen, die von unzähligen Kritikern und Konzertbesuchern in ganz Europa aufs Höchste gelobt werden.

Die individuellen Erfahrungen und Stärken der Musiker fließen in die ausschließlich eigenen Bearbeitungen von Guitar4mation ein. Diese umfassen romantische, impressionistische und spanische Klavierwerke, die Moderne sowie Musik aus Lateinamerika. Ergänzt wird das Repertoire mit dem Ensemble gewidmeten Originalkompositionen.

Seit 1996 sind vier CDs erschienen und von der internationalen Fachpresse weltweit enthusiastisch rezensiert worden.

Martin Schwarz (A) fertigt die meisten Arrangements des unverwechselbaren Sound der Guitar4mation. Seine reiche kammermusikalische Erfahrung in allen Stilen gibt er als Professor an der Bruckneruniversität in Linz, wo er eine eigene Klasse leitet, weiter.

Michal Nagy (PL) Der Professor der Musikhochschule Krakau ist ein besonders gefragter Kammermusikpartner internationaler Musiker (A.Savall, A.Krupa)  und äußerst gefragter Dozent auf internationalen Festivals.

Petr Saidl (CZ) leitet eine der europaweit erfolgreichsten Gitarrenklassen am Konservatorium in Pardubice, Außerdem ist er Professor an der Prager Musikakademie. Seine enorme Erfahrung wird bei Festivals und Wettbewerben sehr geschätzt,

Martin Wesely (A) Neben seiner klassischen Musikertätigkeit lotet Wesely die Möglichkeiten der akustischen Gitarre in den unterschiedlichsten Bereichen aus und sucht nach neuen genreübergreifenden kammermusikalischen Erfahrungen. 

Guitar4mation is a member

of the D'addario family

"Ein vielseitigeres Ensemble als das Ensemble „Guitar4mation“ lässt sich kaum vorstellen..." 

OBV Konzert bei den Saitensprüngen in Bad Aibling

„..Die hohe Schule des Arrangements also.Hier legen sich die vier Musiker der guitar4mation also die Latte ziemlich hoch, Tomas Gubitsch ist ein Meistergitarrist,.. aber die Latte wird übersprungen,.. 

Radio Ö1/ ORF   Albert Hosp

„...die souveräne, unvergleichliche Tonfarbe ist der größte Eindruck der Gruppe... “ 

GENDAI GUITAR (Tokio) Nobuaki Nagaoka

„... imponiert das Ensemble durch perfektes Zusammenspiel und rhythmische Präzision,.."

TopGuitar (Polen)  Zbigniew Dubiella

„... veritable Gitarristen, die ihr Repertoire beherrschen und als Ensemble eine bemerkenswerte Palette an Klangfarben und ein präzises Zusammenspiel pflegen...“  

Akustik Gitarre (Deutschland) Andreas Schulz

„...Was das Publikum im bis auf den letzten Platz gefüllten Kulturzentrum in Hardtberg erleben konnte, war im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubend... 

General Anzeiger /  Bonn    Fritz Herzog

VIER GITARREN MIT SEELENVERWANDTSCHAFT - Ensemble zauberte bei "Saitensprünge" 

Oberbayerisches Volksblatt BRD , Ulrich Nathe

......Meisterhaft ohne Einschränkungen, reich an Klang und Stimmung, rührend und witzig - das alles war das Konzert der Guitar4mation. 

Silesia Prezentuje Polen, Anna Wozniakowska

"...Wären die Mitglieder des Wiener Ensembles Guitar4formation Körperkünstler, man müsste sie »Luftakrobaten« nennen. Denn bei ihrem Auftritt im Stadttheater befreiten sie Gitarrenmusik, egal ob klassisch oder modern, egal ob E- oder U-Musik, von aller Erdenschwere..."

Main Netz, Melanie Pollinger